Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Haben Sie Fragen?
Kontakt
Abstraktes Bild
29.09.2022 Verordnung

Verordnung

Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Informationen, nützliche Tipps sowie alle wichtigen Regelungen, die Sie im Praxisalltag bei der Entscheidung zur Verordnung von Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln und sonstiger therapeutischer Maßnahmen unterstützen. 

Aktueller Hinweis

Die Abteilung "Praxisberatung" heißt ab 01.10.2022 "Verordnung und Beratung".

Sie erreichen uns weiterhin unter den bekannten Telefonnummern 040 22 802 -571 bzw. -572 oder unter verordnung@kvhh.de.

Praxisberatung heißt jetzt "Verordnung und Beratung"

Verordnung und Beratung

Als Mitglied der KV Hamburg können wir Sie u. a. zu folgenden Themenschwerpunkten beraten:

  • Anwendung der Gebührenordnung (EBM) und ggf. damit verbundene Prüfverfahren
  • Inhalte der Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses, z. B. Arzneimittel-, Heilmittel, Hilfsmittel-, Häusliche Krankenpflege-, Mutterschaftsvorsorge-, Krebsfrüherkennungs- und Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie
  • Inhalte der regionalen Vereinbarungen der KVH, z. B. Impfvereinbarung, Sprechstundenbedarfsvereinbarung
  • Wirkstoffvereinbarung und wirtschaftliche Verordnungsweise von Arzneimitteln,
  • Praxisbesonderheiten,
  • Arzneimittelrecht

Auskünfte sowie Anmeldungen zur persönlichen Beratung unter:

040 22 802 -571/-572

Pharmakotherapieberatung

Wirkstoffvereinbarung, Wirtschaftlichkeitsgebot und -prüfungen - mit den Regularien im vertragsärztlichen Bereich zurecht zu kommen, ist nicht immer einfach. Die KV Hamburg bietet Ihnen Unterstützung bei Ihren praxisspezifischen Fragen oder Problemen an. Die Ärzte der Pharmakotherapieberatung sind erfahrene und fachkundige Kollegen.

Einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren Sie bitte mit dem Sekretariat der Praxisberatung unter der Durchwahl 040-22802 -571 oder -572.