Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Wahlen 2016
11.01.2022 Selbstverwaltung

Mitentscheiden - Stärke zeigen: KV-Wahlen 2022

Um sich gegenüber der Politik für die ärztlichen und psychotherapeutischen Interessen einsetzen zu können, bedarf es des Einsatzes der Hamburger Niedergelassenen. Denn die Selbstverwaltung lebt vom Engagement ihrer Mitglieder.

Wahl der Mitglieder der Vertreterversammlung

Die Wahl zur Vertreterversammlung der KV Hamburg zur Amtsperiode 2023 bis 2028 findet in der Zeit vom 14. Juni bis 5. Juli 2022 statt. Wer sich zur Wahl stellen möchte, sollte frühzeitig mit den Vorbereitungen beginnen.

Zulässig sind Listen- oder Einzelwahlvorschläge. Normalerweise schließen sich KV-Mitglieder zu einer Gruppe zusammen und stellen eine Liste auf. Wenn Sie mit einer bestehenden Liste Kontakt aufnehmen wollen, vermittelt die Geschäftsstelle der Selbstverwaltung die Ansprechpartner: Tel: 22802 - 314 oder E-Mail: petra.marbs@kvhh.de

Sie können auch selbst eine Liste gründen oder sich alleine zur Wahl stellen. Die Listen und Einzelwahlvorschläge müssen die Unterschriften von 25 wahlberechtigten KV-Mitgliedern als Unterstützer sammeln.

Wahl der Kreis-Obleute

Zeitgleich mit den Mitgliedern der Vertreterversammlung werden die Obleute der KV-Kreise gewählt. Um für diese Wahl zu kandidieren, benötigt man keine Unterstützer-Unterschriften.

Einreichen der Wahlvorschläge

Die Wahlvorschläge müssen zwischen dem 14. Februar 2022 (9.30 Uhr) und dem 30. März 2022 (15 Uhr) in der Geschäftsstelle des Landeswahlausschusses eingereicht werden. Das kann persönlich oder per Post erfolgen (Adresse: Geschäftsstelle des Landeswahlausschusses / KV Hamburg / Humboldtstraße 56 / 22083 Hamburg).

Der Wahlvorschlag besteht aus folgenden Formularen:

● das „Formular zur Einreichung eines Wahlvorschlages“, auf dem die Bezeichnung der Liste sowie die Kandidatinnen und Kandidaten eingetragen werden

● die „Anlage: Erklärung zur Annahme der Wahl“, auf der jede Kandidatin und jeder Kandidat bereits im Vorhinein bestätigt, im Erfolgsfall die Wahl anzunehmen

● und die „Anlage: Unterstützer des Wahlvorschlages“, auf der die LANR, Namen und Unterschriften der Unterstützer verzeichnet sind.

Wahl KVH online

Um für die Wahl der Mitglieder der Vertreterversammlung zu kandidieren, muss man alle drei Formulare einreichen. Um sich als Kreisobfrau oder Kreisobmann zur Wahl zu stellen, genügt es, die ersten zwei  Formulare einzureichen - weil keine Unterstützer-Unterschriften nötig sind.