Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Abstraktes Bild
25.05.2020 Hygiene & Medizinprodukte

Hygiene & Medizinprodukte 

Eine Vielzahl von Gesetzen, Richtlinien, Normen, technischen Regeln und Vorschriften sind im Hinblick auf Hygiene und Medizinprodukte für Arztpraxen und in eingeschränktem Maße für psychotherapeutische Praxen verbindlich. Eine Übersicht über diese umfangreichen Regelungen zu behalten, ist für die Praxisinhaber schwierig, zumal diese Regelungen von den zuständigen Behörden öfter angepasst oder überarbeitet werden.  Auch die rechtlichen Konsequenzen, die sich aus einer Nichtbeachtung bzw. Nichteinhaltung ergeben können, wie Einschränkung der Praxistätigkeit, Geldbußen, Haftstrafen, Verlust des Versicherungsschutzes, sind in ihrer Tragweite nicht allen Praxisinhabern bekannt. Daher sind die KVen übereingekommen, bundesweit ein Kompetenzzentrum einzurichten, das Informationen für die KBV und die KVen zentral aufarbeitet und KV-Mitarbeiter qualifiziert. Eine neutrale und unabhängige Beratung soll ermöglicht und die Netzwerkbildung gefördert werden. 

Broschüre zur Pandemieplanung in der Arztpraxis veröffentlicht 

Das Kompetenzzentrum Hygiene und Medizinprodukte der KVen und der KBV (CoC) hat die Broschüre das Werk „Pandemieplanung in der Arztpraxis. Eine Anleitung zum Umgang mit Corona“ herausgeben.

Das CoC beschreibt in seiner Broschüre übersichtlich, was zur Festlegung von geeigneten Hygienemaßnahmen und einer strukturierten Pandemie-Planung in der Arztpraxis zum Schutz der dort Tätigen sowie der Bevölkerung wichtig sind. Auf der Basis verlässlicher Informationsquellen wurden Checklisten, z.B. zu organisatorischen Maßnahme zur zeitlichen und räumlichen Trennung sowie Mustervorlagen, wie z.B. die „Ergänzung zum Hygieneplan bzgl. COVID-19“ erstellt. Die Broschüre ist mit seinen Checklisten, den Mustervorlagen sowie den Hinweisen rund um das Coronavirus sowohl ausgedruckt direkt vor Ort als auch in digitaler Version nutzbar. Alle Mustervorlagen sind individuell an die eigene Praxis adaptierbar.

Damit sich die Arztpraxen auf einen Wiederanstieg der Infektionszahlen bestmöglich vorbereiten können, steht die Broschüre allen Interessierten auf der Internetseite der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg zum Download zur Verfügung.

Ansprechpartnerin
Sabine Daub040 / 22 80 2 – 659sabine.daub@kvhh.de