Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Abstraktes Bild
17.01.2024 Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) IT Infrastruktur und Netze

Sie wollen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima? Sie legen großen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem motivierten Team und auf einen respektvollen Umgang miteinander? Sie wollen sich stetig weiterbilden und Ihre Ideen einbringen? Sie mögen familienfreundliche Arbeitszeiten und eigenverantwortliche Aufgaben? Wenn Sie neugierig geworden sind, schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung!

In unserem Geschäftsbereich Infrastruktur (GB I) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als Abteilungsleiter (m/w/d) IT-Infrastruktur und Netze möglichst in Vollzeit neu zu besetzen. Wenn Sie das agile Arbeiten nach Kanban in einem zertifizierten Umfeld (ISO 27001) schätzen, dann sind Sie bei uns in der IT der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg genau richtig!

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung der Beschäftigten der Abteilung und haben dabei stets auch die strategische und soziale Ebene im Blick
  • Sie sind verantwortlich für den ordnungsmäßigen Betrieb der Rechenzentren
  • Auch die fortlaufende Weiterentwicklung der Infrastruktur-, Sicherheit-, Netz-, Service- und Support-Strategie/-Architektur (inkl. Mobile Strategie) unter Berücksichtigung der Anforderungen der internen und externen Kunden und in Abstimmung mit der Geschäftsführung liegt in Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie leiten die Konkretisierung und Realisierung der von der Strategie abgeleiteten Roadmap unter Berücksichtigung der State-of-the-Art von gegebenen IT-Infrastruktur-Standards, Datenschutz- und Sicherheitsaspekten
  • Sie übernehmen die Konzeptionierung, Beratung, Umsetzung und Betreuung der technischen IT-Sicherheit in Abstimmung mit der Geschäftsführung und dem Informationssicherheitsbeauftragten
  • Auch stellen Sie die operative Etablierung und/oder Weiterentwicklung von IT-Services, Konzept, Beratung, Umsetzung und Betreuung eines standardbasierten IT-Notfall- und Informationssicherheitsmanagements sicher
  • Sie sind verantwortlich für den IT-Support, die Beratung, Ausstattung, Beschaffung und Anschluss von Endgeräten (inkl. Mobile Devices) und Basic-IT-Tools an das Netzwerk in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Auch arbeiten Sie der Geschäftsführung zu den für die Infrastruktur und Netze relevanten strategischen Themen zu
  • Ebenfalls übernehmen Sie die kontinuierliche strategische und soziale Weiterentwicklung der Abteilung und Unterstützung der Geschäftsführung bei der Entwicklung, Fortentwicklung, Umsetzung und dem Monitoring der unternehmensweiten IT-Strategie und IT-Governance unter Berücksichtigung einer zukunftsorientierten Ausrichtung der digitalen und IT-Landschaft der KV Hamburg

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik (Diplom oder Master), technischen Informatik, Ingenieurwissenschaft mit deutlichem Informatik-Bezug oder über eine vergleichbare Qualifikation wie beispielsweise einen Bachelor-Abschluss mit langjähriger Berufserfahrung 
  • Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung im o.g. Aufgabengebiet gesammelt
  • Im Bereich der leitenden fachlichen Steuerung von Projekten im IT-Infrastruktur- und Systemumfeld sowohl im Windows- als auch Linux-Umgebungen unter Berücksichtigung aktueller Infrastruktur/System-Design und Architekturmethoden haben Sie ebenfalls bereits Erfahrungen
  • Sie verfügen außerdem über nachweisbare praktische Erfahrungen in unterschiedlichen Schwerpunktaufgaben der Infrastruktur und Netze sowie im IT-Infrastruktur- und Services-Management unter Verwendung von ITSM-Frameworks wie ITIL, ISO 20000, COBIT, etc.
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Organisations-, Selbstführungs- und Kommunikationskompetenzen sowie ausgeprägtes analytisches, systemisches und serviceorientiertes Denkvermögen zählen Sie zu Ihren Stärken
  • Engagement, Genauigkeit, ausgeprägtes Pflichtbewusstsein, Loyalität, Zuverlässigkeit, Team- und Lösungsorientierung runden Ihr Profil ab

Wünschenswert wäre außerdem:

  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich ISMS (ISO 27001 oder BSI-Grundschutz)
  • Erfahrung mit KANBAN und interdisziplinären Teams (Dev, Ops, Business)
  • Relevante ITSM und Security Zertifizierungen
  • Erfahrung mit Jira und Confluence

Unsere Benefits:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem spannenden und sinnstiftenden Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten mit individuellen Teilzeitmodellen
  • 30 Tage Urlaub und zusätzliche Wintertage
  • Sehr gute Anbindung an den ÖPNV und Zuschuss zum HVV-Deutschlandticket
  • Bezuschusstes Mittagessen in unserer hauseigenen Kantine
  • Mitarbeiter-Rabatte
  • Gesundheitsmanagement: Betriebssportangebote und bezuschusste Mitgliedschaft bei Wellpass
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

Weiterführende Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Geschäftsführer Herr Dr. Kouematchoua (Tel. 040 22 80 2 – 849).

Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen sind erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige schriftliche Bewerbung unter Angabe der Kennziffer GB I 01.2024 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per Post oder per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei an bewerbung@kvhh.de. Bewerbungen, die Dokumente in anderen Formaten beinhalten, können nicht berücksichtigt werden.