Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Haben Sie Fragen?
Kontakt
Abstraktes Bild
29.11.2022 Praxisausweis

SMC-B-Karte

Für die Anbindung an die TI benötigen Sie einen Praxisausweis, auch SMC-B-Karte (Security Module Card) genannt. Nur mit dieser „TI-Zutrittskarte“ – ähnlich wie eine SIM-Karte im Smartphone - kann sich Ihre Praxis als berechtigter Teilnehmer authentifizieren und der Konnektor eine Online-Verbindung zur TI herstellen.

Die SMC-B benötigen Praxen zur Registrierung als medizinische Einrichtung, damit der Konnektor eine Verbindung zur TI aufbauen kann. Auch für verschiedene TI-Anwendungen, etwa das Versichertenstammdatenmanagement oder die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung brauchen Sie den Praxisausweis.

Viele Praxen bestellen derzeit einen neuen Praxisausweis. Das ist notwendig, weil diese nur fünf Jahre gültig ist. Bitte achten Sie deshalb auf die Gültigkeit Ihrer SMC-B-Karte und bestellen bei Bedarf rechtzeitig eine neue.