Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
30.05.2022

KV-App-Radar

KV-App-Radar mit wichtigen Benefits für Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen // Digitales Informationsportal bietet Überblick über 3.700 Gesundheits-Apps und alle aktuell gelisteten 37 DiGA

Unter www.kvappradar.de können Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen nach sämtlichen in App-Stores gehosteten Gesundheits-Apps und Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) recherchieren. Der vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) angebotene KV-App-Radar bietet zudem die Möglichkeit, über Kommentar- und Bewertungsfunktionen erste professionelle Erfahrungen auszutauschen. Damit kann auch den Wünschen von Patient:innen nach mehr Beratung zu Gesundheits-Apps und mobil gesammelten Gesundheitsdaten entsprochen werden. Zudem haben angemeldete Nutzer:innen die Möglichkeit, ein ausführliches Gutachten zu Gesundheits-Apps beim Zi anzufragen.

Aktuell sind über 3.700 Gesundheits-Apps in der Datenbank des KV-App-Radars katalogisiert. Diese stammen mehrheitlich aus dem Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention. Gelistet sind auch alle 31 DiGA, die Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen seit Oktober 2020 auf Rezept verordnet werden können.

Die Gesundheits-Apps sind in knapp 60 Themen, von A wie ADHS bis Z wie Zähne, sortiert. Von Lifestyle-Applikationen wie Fitness-Tracker und Ernährungs-Apps über serviceorientierte Apps wie Symptomtagebücher bis hin zu medizinischen Anwendungen zur Behandlung von Patient:innen spiegelt der Zi-Radar die gesamte Vielfalt der angebotenen Online-Applikationen wider.