Sie befinden sich hier: Ärzte und Psychotherapeuten

 


 

Aktuelle Meldungen


25.11.2014 / -Information

Krebsfrüherkennung: Berichte ab 1. Januar 2015 auf neuem Muster 39

Zytologen müssen die Krebsfrüherkennungs-Befunde ab dem 1. Januar 2015 auf einem neuen Muster 39 dokumentieren. Die aktuellen Vordrucke können dann aus Gründen einer einheitlichen statistischen Erfassung für die Befunddokumentation nicht weiter verwendet werden. Praxen sollten bei beim Paul Albrechts Verlag neue Vordrucke anfordern. Die Praxisverwaltungssysteme werden mit dem Update für das erste Quartal, das fristgerecht zum 1. Januar 2015 installiert werden muss, aktualisiert. Mehr

 


25.11.2014 / -Information

KBV-Praxisinformationen zum Honorarabschluss

Für die ambulante medizinische Versorgung gesetzlich krankenversicherter Patienten stehen im nächsten Jahr rund 800 Millionen Euro mehr zu Verfügung. Neu für Fachärzte ist unter anderem ein Zuschlag zur Pauschale für die fachärztliche Grundversorgung (PFG). Zudem hat die KBV mit den Krankenkassen vereinbart, dass künftig jede größere Hausarztpraxis nichtärztliche Praxisassistenten beschäftigen kann und eine Vergütung für die nötigen Strukturen erhält.

Praxisinformation Hausärzte Praxisinformation Fachärzte

 


24.11.2014 / -Information

Ihre Praxis für die bundesweite Famulaturbörse registrieren

Bieten Sie in Ihrer Praxis Famulaturen an? Dann registrieren Sie sich jetzt in der neuen Famulaturbörse auf lass-dich-nieder.de, dem Online-Portal der KBV und der KVen. Als Haus- oder Facharzt können Sie Ihr Angebot schon vorab registrieren, sodass es gleich zum Start der Famulaturbörse abrufbar ist. Zur Registrierung



24.11.2014 / -Information

Fallzahlen für Abschlagszahlungen frühzeitig melden

Ärzte und Psychotherapeuten, die zur Berechnung der monatlichen Abschlagszahlungen ihre Fallzahlen an die KV Hamburg melden, bitten wir dringend, diese für die Dezemberzahlung bis zum 15. Dezember zu  melden, um eine termingerechte Zahlung sicherzustellen. Meldungen nach dem 15. Dezember werden schnellstmöglich bearbeitet, jedoch eine Zahlung in 2014 kann nicht garantiert werden!

 


21.11.2014 / -Information

Reanimationskurs für Ärzte im Notfalldienst am 10.12.2014

Die KV Hamburg bietet Ihnen wieder die Möglichkeit an einem Reanimationskurs mit praktischen Übungen teilzunehmen. Geleitet wird der Kurs von Herrn Dr. Andreas Spiegel, Arzt im Bundeswehrkrankenhaus, mit Unterstützung des G.A.R.D.-Rettungsassistenten Jan Struve. Mehr

 


21.11.2014 / -Information

Erste Auflage der Starterbroschüre erschienen

In der Reihe der Servicehefte der KVH ist die Starterbroschüre erschienen. Sie soll frisch zugelassene Ärzte und Psycho­therapeuten auf dem Weg in die Niederlassung informativ begleiten. Die Broschüre enthält sowohl eine Checkliste für den Start in die Niederlassung als auch allgemeine Informationen zur Tätigkeit als Niedergelassener.  Mehr

 


18.11.2014 / -Information

Informationsveranstaltung am 02.12.2014: Ebola - Was tun im Verdachtsfall?

Kommt Ebola nach Deutschland? Was passiert mit Rückkehrern aus den Hilfseinsätzen? Was tue ich, wenn ich einen Verdachtsfall in der Praxis habe? Welche Schut­zmaß­nahmen sind notwendig und sinnvoll? Die Ärztekammer Hamburg lädt aufgrund des bestehenden Informations­bedarfs in die Weidestraße ein. Mehr

 


12.11.2014 / -Information

Tagung "UpDate! - Datenschutz in der Medizin" am 03.02.2015

Unter der Schirmherrschaft der KVH findet die Fachtagung "UpDate!" statt. Fachleute aus Wissenschaft und Praxis bieten einen aktuellen Überblick  für Daten­­schut­z­experten medizinischer Betriebe, Klinik-Manager und Fachanwälte Medizinrecht und IT-Recht. Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf der offziellen Homepage. Mitglieder der KVH zahlen einen rabattierten Preis von 350 Euro (bis 02.01.2015). Geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung im Feld Unternehmen "KV-HH" ein. Eine Zertifizierung als ärztliche Fortbildung bei der LAEK Hamburg ist beantragt.