Sie befinden sich hier: Ärzte und Psychotherapeuten


Aktuelle Meldungen


15.05.2019 / -Information

Klarstellung zur Abrechnung der Herper-Zoster-Impfung mit dem Totimpfstoff „Shingrix®“ in Hamburg

Es gab in Hamburg kurz Unsicherheit darüber, ob die Abrechnung der neuen Impfung schon unter die Regelungen der aktuellen Schutzimpfungsvereinbarungen fällt. Dies konnte jetzt mit den Kassen geklärt werden. Der Impfstoff Shingrix® kann nun doch – wie die anderen Impfstoffe für Impfungen, die zu den Pflichtleistungen der Kassen gehören -  über die Rezeptstelle Duderstadt als Impfbedarf angefordert werden und die Impfleistung mit den Abrechnungsnummern 89128 A/B (Standardimpfung ab 60 Jahren) oder 89129 A/B (Indikationsimpfung ab 50 Jahren)  abgerechnet werden.  Mehr

 


13.05.2019 / -Information

Sonderveranstaltung des Arbeitskreises Suchtmedizin der KV Hamburg am 12.06.2019, 14:30-18 Uhr

Die Veranstaltung im Rahmen der Suchttherapietage Hamburg richtet sich an Suchtmediziner und daneben insbesondere an interessierte Haus- und Klinikärzte sowie KollegInnen in der Weiterbildung (4 Fortbildungspunkte). Die Vorträge geben einen Überblick über den aktuellen Stand der Substitutionsbehandlung und die Möglichkeiten der Implementierung in die hausärztliche, psychiatrische und infektiologische Praxis. Die Veranstaltung findet an der Technischen Universität Hamburg-Harburg, Am Schwarzenberg-Campus 5 im Gebäude H statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Anprechpartnerin: Sabine Daub: sabine.daub@kvhh.de. Infos zu den Suchthterapietagen: www.suchttherapietage.de.

 


10.05.2019 / -Information

Änderungen der Vereinbarung zur Strahlendiagnostik und -therapie ab 01.04.2019

Im Bereich Nuklearmedizin soll das Genehmigungsverfahren vereinfacht werden, in dem die Voraussetzungen für die apparative Ausstattung angepasst wurden. Darüber hinaus wurden Änderungen auf die neue Rechtgrundlage des Strahlenschutzgesetztes und der –Verordnung vorgenommen. Am 31. Dezember 2018 ist die neue Strahlenschutzverordnung in Kraft getreten. Darin wurden die Vorgaben der alten Röntgenverordnung und der alten Strahlenschutzverordnung zusammengeführt. Mehr

 


03.05.2018/ -Information

Veröffentlichung des KVH-Honorarberichtes im Online-Portal

Mit dem Quartal 3/2018 legt die KVH ihren aktuellen Quartalsbericht zur Honorarsituation vor. Sie finden in dem Quartalsbericht sowohl die Rahmenbedingungen aufgeführt, die für alle Mitglieder der KVH gelten, als auch die spezifischen Bedingungen für einen Versorgungsbereich oder eine Arztgruppe. Ergänzend zu dem Quartalsbericht werden arztgruppenspezifische Leistungsstatistiken veröffentlicht, denen Sie neben der Anzahl der abgerechneten Leistungen auch die Anzahl der abrechnenden Ärzte einer GOP entnehmen können. Den aktuellen Bericht sowie die Leistungsstatistiken finden Sie im Online-Portal (Anmeldung notwendig, Navigationspunkte "Honorarberichte" und "Leistungsstatistiken").

 



Ältere Meldungen