Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Abstraktes Bild
19.12.2022

Flächenmanager (m/w/d) - 46.2022

Sie wollen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima? Sie legen großen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem motivierten Team und auf einen respektvollen Umgang miteinander? Sie wollen sich stetig weiterbilden und Ihre Ideen einbringen? Sie mögen familienfreundliche Arbeitszeiten und eigenverantwortliche Aufgaben? Wenn Sie neugierig geworden sind, schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Verstärken Sie unser Team in der Abteilung Facility Management (FM) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Flächenmanager (m/w/d) unbefristet, möglichst in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Als Flächenmanager (m/w/d) erarbeiten Sie nachhaltige Flächen-Konzepte für unsere Nutzer/innen im Haus und gestalten so die Zukunft unseres Standortes mit, dazu gehört:
    • Sie sind erster Ansprechpartner für Nutzer/innen und Führungskräfte bei Flächenveränderungen (Wachstum, Verkleinerung) und übernehmen die Beratung
    • Sie vereinbaren Anforderungsprofile und Belegungsszenarien für mittel- und langfristige Gebäude- und Flächenbelegungen
    • Sie setzen die FLM-Maßnahmen um, inkl. Budget-Kompetenz und Qualitäts-Verantwortung
    • Sie veranlassen Umbau- bzw. Umzugs-Maßnahmen (in Verbindung mit dem TFM Team) inkl. Steuerung von Möblierungskonzepten
    • Sie erstellen eigenverantwortlich Konzepte und Präsentationen für alle erforderlichen Gremien
    • Sie sind für die Belegungsplanung im Haus verantwortlich und steuern externe Dienstleister aus Real Estate, FLM, KFM und TFM
  • Sie übernehmen das aktive Projekt-Management zur Umsetzung von abteilungsinternen Optimierungsmaßnahmen, dazu gehört:
    • Sie bringen sich mit Optimierungsvorschlägen im Bereich Prozesse und Digitalisierung der Abteilung ein und schaffen Standards für die Erbringung unserer Services
    • Sie unterstützen bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und begleiten FM-Ausschreibungen
    • Sie wirken bei der Konzeption und Umsetzung eines internen FM Ticket-Modells mit
    • Sie fungieren als Schnittstelle zu Mitarbeitenden aus TFM, KFM und IT
    • Sie bringen sich mit Ideen zur Umsetzung von neuen Büro- und Arbeitswelten ein, bspw. Open Space und Flex-Büros
  • Sie übernehmen Teilverantwortung bei der Schaffung von betrieblichen Prozessen und Optimierung von Prozessabläufen
  • Sie vertreten die Abteilungsleitung bei Themen zum Flächenmanagement

Ihr Profil:

  • Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium, gerne im Bereich Bauingenieur­wesen, Architektur, Immobilien­wirt­schaft, Facility Management oder Betriebswirtschaft, alternativ über eine Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben Kenntnisse über die aktuellen Arbeitsstättenrichtlinien
  • Sie können mehrjährige Erfahrung im Bereich FLM im CREM eines Unternehmens vorweisen
  • Sie haben Erfahrung im Bereich Nutzerberatung, Umzugs-Management und Steuerung von externen Dienstleistern
  • Sie sind IT-affin und sicher im Umgang mit den MS-Office Programmen 
  • Sie haben bereits Projekt-Management-Erfahrung gesammelt
  • Strukturiertes Arbeiten zählt zu Ihren Stärken
  • Sie sind kommunikativ und ein starker Gesprächs- und Verhandlungspartner für die Leitungsebene und Nutzer
  • Sie sind engagiert und motiviert, einen neuen Produktbereich mit zu gestalten
  • CAD Zeichnungskompetenz wäre wünschenswert

Unsere Benefits:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem spannenden und sinnstiftenden Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und individuellen Teilzeitmodellen 
  • 30 Tage Urlaub und zusätzliche Wintertage 
  • Faires Gehalt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Sehr gute Anbindung an den ÖPNV und Zuschuss zur HVV-Proficard
  • Bezuschusstes Mittagessen in unserer hauseigenen Kantine
  • Mitarbeiter-Rabatte
  • Gesundheitsmanagement: Betriebssportangebote und bezuschusste Mitgliedschaft bei Wellpass
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

Weiterführende Fragen beantwortet Ihnen gern unser Abteilungsleiter Herr Bock (Tel. 040 22 80 2 – 996).

Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen sind erwünscht. Für das Arbeitsverhältnis gelten grundsätzlich die Vorschriften des TV-Länder. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe EG 9b.

 Wir freuen uns auf Ihre vollständige schriftliche Bewerbung unter Angabe der Kennziffer FM 46.2022 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per Post oder per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei an bewerbung@kvhh.de. Bewerbungen, die Dokumente in anderen Formaten beinhalten, können nicht berücksichtigt werden.