Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Abstraktes Bild
15.03.2021 Stellenangebot

Sachbearbeiter Finanzen (m/w/d) 12.2021

Sie wollen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima? Sie legen großen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem motivierten Team und auf einen respektvollen Umgang miteinander? Sie wollen sich stetig weiterbilden und Ihre Ideen einbringen? Sie mögen familienfreundliche Arbeitszeiten und eigenverantwortliche Aufgaben? Wenn Sie neugierig geworden sind, schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung!

In der Abteilung Finanzen ist zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter (m/w/d) möglichst in Vollzeit zu besetzen

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Kontierung und Verbuchung von Eingangsrechnungen 
  • Sie bereiten Zahlungen und Kontoauszüge vor und verbuchen diese 
  • Auch die buchhalterische Bearbeitung des Sachgebietes „ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV)“ fällt in Ihren Aufgabenbereich 
  • Sie sind zuständig für die Abwicklung des berufsgenossenschaftlichen Rechnungswesens inkl. Mahnwesen 
  • Sie bereiten selbstständig interne Buchungsanweisungen vor, prüfen diese und verarbeiten sie entsprechend 
  • Sie bearbeiten Reisekostenabrechnungen 
  • Sie sind zuständig für die Vorbereitung und Verbuchung von Zahlungen gemäß der Entschädigungsordnung der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg 
  • Auch die Abstimmung, Prüfung und Überwachung diverser Finanzbuchhaltungskonten gehört zu Ihren Aufgaben 
  • Sie führen das Vertragsregister 
  • Sie bearbeiten externe und interne Sachfragen im jeweils delegierten Bereich und geben entsprechend Auskunft

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich 
  • Sie können bereits Berufserfahrungen in der Buchhaltung vorweisen, idealerweise verfügen Sie über eine Fortbildung zum Finanzbuchhalter 
  • Sie haben Kenntnisse der Bilanzierungs- und Buchhaltungsvorschriften (idealerweise KV-spezifisch) 
  • Sie sind sicher im Umgang mit einer gängigen Finanzbuchhaltungssoftware (idealerw eise eGecko) sowie mit den MS Office - Anwendungen Word und Excel 
  • Sie haben gute Kenntnisse der deutschen Sprache (in Wort und Schrift) 
  • Sie verfügen über ein sehr gutes Zahlenverständnis und ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen 
  • Besonders ausgeprägte Organisations- und Selbstführungskompetenzen zählen Sie zu Ihren Stärken 
  • Durch Ihre prozessorientierte Arbeitsweise sind Sie auch unter Zeitdruck belastbar und pflichtbewusst 
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab

Weiterführende Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Hammersen (Tel. 040 22 80 2 – 902).

Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen sind erwünscht.

Für das Arbeitsverhältnis gelten grundsätzlich die Vorschriften des TV-Länder.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige schriftliche Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 12.2021 per Post oder per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei an bewerbung@kvhh.de. Bewerbungen, die Dokumente in anderen Formaten beinhalten, können nicht berücksichtigt werden.