Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Abstraktes Bild
15.10.2020 Stellenangebot

Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d)

Wie wird eine ausreichende medizinische Versorgung im ambulanten Bereich in Hamburg organisiert?
Wie wird die Höhe der Ärztehonorare errechnet?
Wie wird die Qualität der ärztlichen Leistungen dauerhaft sichergestellt?
Wie werden die Interessen der Vertragsärzte vertreten?
Antworten auf diese Fragen finden Sie bei uns!

Auch im Jahr 2021 stellt die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg (Körperschaft des öffentlichen Rechts) wieder zwei Ausbildungsplätze zur/m Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen zur Verfügung. Die Ausbildung beginnt am 1. August 2021 und dauert drei Jahre.

Was bieten wir:

  • eine strukturierte und interessante Ausbildung in unterschiedlichen Abteilungen
  • Fachkenntnisse aus dem kaufmännischen Bereich und dem Gesundheitswesen
  • Einblicke in die Beratung und Betreuung der Ärzte
  • fachliche und soziale Unterstützung im Betrieb
  • flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)
  • Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende der Länder (TVA-L BBiG)

Was erwarten wir:

  • einen Schulabschluss und gute Allgemeinbildung
  • gutes Zahlenverständnis und strukturiertes Denken
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Freude an der Teamarbeit und eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an Herausforderungen und die Bereitschaft etwas Neues zu erlernen
  • verantwortungsbewusstes und zuverlässiges Handeln

Die KV Hamburg verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher besteht an Bewerbungen von Männern besonderes Interesse.
Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen sind erwünscht.
Wenn Sie neugierig geworden sind, schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Praktikumsbescheinigungen etc.) per Post oder E-Mail im PDF-Format an bewerbung@kvhh.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Saitseva-Shysh unter der Rufnummer 040 22 802 - 905 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!