Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Abstraktes Bild
03.08.2021 Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Saalbewirtschaftung 38.2021 

Sie wollen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima? Sie legen großen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem motivierten Team und auf einen respektvollen Umgang miteinander? Sie wollen sich stetig weiterbilden und Ihre Ideen einbringen? Sie mögen familienfreundliche Arbeitszeiten und eigenverantwortliche Aufgaben? Wenn Sie neugierig geworden sind, schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung!

In unserer Abteilung Facility Management (FM) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mitarbeiter (m/w/d) Saalbewirtschaftung möglichst in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Belegungsorganisation und Koordination der Veranstaltungsräume der KV Hamburg 
  • Sie richten die Veranstaltungsräume her, incl. Pflege und Betrieb des Raumbuchungssystems 
  • Sie betreuen und kontrollieren die Sicherheitseinrichtungen und beseitigen Störungen an technischen Anlagen und Geräten
  • Sie begleiten Veranstaltungen – inkl. Hybride Veranstaltungen
  • Sie nehmen an der Rufbereitschaft der Haustechnik teil 
  • Sie begleiten Fremdfirmen bei Wartungen und Reparaturen 
  • Auch die Erledigung von sonstigen Sachaufgaben im jeweils delegierten Bereich gehört zu Ihren Aufgaben

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene handwerklich/-technische Ausbildung, idealerweise Fachrichtung Veranstaltungstechnik oder über eine vergleichbare Qualifikation 
  • Sie haben bereits Kenntnisse digitaler Gebäudetechniksysteme erworben 
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung (Abendveranstaltungen, Wochenenddienste) wird vorausgesetzt 
  • Sie verfügen über gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Sie sind sicher im Umgang mit den Anwendungsprogrammen MS Word und MS Excel 
  • Sie zeichnen sich durch Ihre prozessorientierte Arbeitsweise aus 
  • Auch zählen Sie Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit zu Ihren Stärken
     

Weiterführende Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Dr. Kouematchoua (Tel. 040 22 80 2 – 849).

Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen sind erwünscht.

Für das Arbeitsverhältnis gelten grundsätzlich die Vorschriften des TV-Länder.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige schriftliche Bewerbung unter Angabe der Kennziffer FM 38.2021 per Post oder per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei an bewerbung@kvhh.de. Bewerbungen, die Dokumente in anderen Formaten beinhalten, können nicht berücksichtigt werden.