Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
21.02.2022

Aktualisierung der Abrechnungsübersicht für Corona-Tests

Die bisherige Übersicht wurde überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

Wie verhalten sich Nationale Teststrategie und Testverordnung zueinander?

Die aktuelle Testverordnung des Bundesgesundheitsministeriums enthält keine Vorgaben zur Priorisierung von PCR-Tests. Als Rechtsverordnung bildet sie grundsätzliche Ansprüche auf Vergütung ab und kann weder individuelle noch aktuelle gesellschaftliche Erfordernisse berücksichtigen.

Als Entscheidungshilfe dient hier die Angepasste Nationale Teststrategie, die flexibel vor dem Hintergrund der jeweils aktuellen Bedingungen (Testkapazitäten, Inzidenzen etc.) Priorisierungsempfehlungen gibt:

Wir stellen Ihnen daher mehrere Übersichten zur Verfügung:

1. Für die Frage , welchen Test das BMG in welcher Situation empfiehlt: Die Handlungsempfehlung nach der Angepassten Nationalen Teststrategie

Nationale Teststrategie
Nationale Teststrategie

Formulare, Kodierung, Abrechnung

2. Für die formellen Fragen (Formulare, Kodierung, Abrechnung etc.): die Übersicht nach gewohntem Schema, aus Gründen der Übersichtlichkeit jeweils für a) symptomatische Patienten und b) asymptomatische Anlässe.