Zur Startseite
Klicken, um zum Anfang der Seite zu springen
Abstraktes Bild
22.12.2022 Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Bewerbermanagement & Recruiting - PA 51.2022

Sie wollen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima? Sie legen großen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem motivierten Team und auf einen respektvollen Umgang miteinander? Sie wollen sich stetig weiterbilden und Ihre Ideen einbringen? Sie mögen familienfreundliche Arbeitszeiten und eigenverantwortliche Aufgaben? Wenn Sie neugierig geworden sind, schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Verstärken Sie unser Team in der Personalabteilung (PA) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Sachbearbeiter (m/w/d) Bewerbermanagement & Recruiting unbefristet, möglichst in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen eigenständig die Email-Adresse bewerbung@kvhh.de mit entsprechender Durchführung des Bewerbermanagements (u.a. Sichtung der Bewerbungsunterlagen, Vorbereitung und Koordination von Vorstellungsgesprächen, Zusagen, Absagen) unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen
  • Sie beantworten telefonische und schriftliche Anfragen der Bewerber/innen sowie der ausschreibenden Führungskräfte im Hause
  • Sie unterstützen die Onboarding - Prozesse in der Abteilung und dokumentieren diese
  • Sie übernehmen einzelne Bewerbungsverfahren unter Einbindung Dritter einschließlich der Sichtung, Analyse und Beurteilung der eingereichten Bewerbungsunterlagen, der Beratung der Führungskräfte, der Durchführung der Vorstellungsgespräche und der Betreuung der nachgehenden Entscheidungen bis zum abgeschlossenen Einstellungsprozess
  • Sie übernehmen den eigenständigen Aufbau, sowie die Durchführung und Auswertung eines Reportings zur Stellenbesetzung
  • Sie führen eigenständig die Angebotseinholung und Abwicklung der vertraglichen Modalitäten bei Arbeitnehmerüberlassungen (eigenständige Kontaktaufnahme und Angebotsermittlung; Kostenkontrolle) inkl. Koordination und Beratung im Hause durch
  • Sie arbeiten eng mit internen und externen Stellen (Personalrat, Agentur für Arbeit, Anbieterplattformen) im Zusammenhang mit Stellenausschreibungen zusammen, inkl. Vorauswahl und Angebotsermittlung für die Abteilungsleitung
  • Bei Bedarf arbeiten Sie in personal- und funktionsübergreifenden Personalprojekten mit und unterstützen die Abteilungsleitung durch die Übernahme weiterer Aufgaben

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Personalkaufmann-/frau oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung / ein vergleichbares Studium mit Bezug/Weiterbildung im Bereich Personalwesen
  • Sie können mehrjährige Berufserfahrung in der Personalarbeit, insbesondere im Bereich Recruiting, vorweisen
  • absolute Vertrauenswürdigkeit, Diskretion und Zuverlässigkeit sind für Sie selbstverständlich
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, strukturiert und selbstständig, auch bei hohem Arbeitsaufkommen
  • Sie verfügen über gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, sowie hohe Beratungskompetenz
  • Sie arbeiten gerne abteilungsübergreifend und sind teamfähig
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungsprogrammen (insbesondere Excel) und verfügen über eine sichere Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse der organisatorischen Abläufe im Personalbereich sowie Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht (TV-L oder einem vergleichbaren Tarifvertrag) sind wünschenswert

Unsere Benefits:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem spannenden und sinnstiftenden Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und individuellen Teilzeitmodellen 
  • 30 Tage Urlaub und zusätzliche Wintertage 
  • Faires Gehalt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Sehr gute Anbindung an den ÖPNV und Zuschuss zur HVV-Proficard
  • Bezuschusstes Mittagessen in unserer hauseigenen Kantine
  • Mitarbeiter-Rabatte
  • Gesundheitsmanagement: Betriebssportangebote und bezuschusste Mitgliedschaft bei Wellpass
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

 Weiterführende Fragen beantwortet Ihnen gern unsere Abteilungsleiterin Frau Wannicke (Tel. 040 22 80 2 – 454).

 Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen sind erwünscht.

 Für das Arbeitsverhältnis gelten grundsätzlich die Vorschriften des TV-Länder.

Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe EG 9b.

 Wir freuen uns auf Ihre vollständige schriftliche Bewerbung unter Angabe der Kennziffer PA 51.2022 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per Post oder per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei an bewerbung@kvhh.de. Bewerbungen, die Dokumente in anderen Formaten beinhalten, können nicht berücksichtigt werden.