Sie befinden sich hier: Bürger

Hilfe, wenn die Seele krank ist

Die erste Wahl vieler Patienten, die Hilfe benötigen,  ist der Arzt oder Psychotherapeut. Auf eine Psychotherapie müssen Patienten aber oft lange warten. Wer dringend Hilfe braucht, kann die Wartezeit überbrücken. Hamburg bietet neben einer großen Zahl von Ärzten und Psychotherapeuten ein gutes Netz für den Notfall und zur Unterstützung.

 

 

Hilfe im Notfall

Kurzfristige Einzelgespräche zur Überbrückung werden zum Beispiel in psychologischen Notfall-Ambulanzen von Krankenhäusern oder von Beratungsstellen der Kommunen, Kirchen und Wohlfahrtsverbände angeboten. Orientierung und Unterstützung bietet auch der Sozialpsychiatrische Dienst. Mehr

Psychenet – ein starkes Netz für psychische Gesundheit

Hier findet man wichtige allgemeine Informationen zu psychischen Erkrankungen und Adressen von Kontaktstellen für alle Fälle. Psychenet ist ein Netzwerk in der Region Hamburg, das aus mehr als 60 wissenschaftlichen und medizinischen Einrichtungen, Beratungsstellen, dem Senat der Freien und Hansestadt Hamburg und der Handelskammer Hamburg, Unternehmen sowie Betroffenen und Angehörigenverbänden besteht. Mehr

Weitere Informationen

Patientenberatung

 

Weblink

Info-Broschüre: "Verletzbare Seele"

(Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.)


Weblink

 


 


 

Therapeuten finden

Sie benötigen professionelle Hilfe oder suchen einen Therapieplatz? Eine umfassende Übersicht über die in Hamburg tätigen Ärzte und Psychotherapeuten finden Sie mit Hilfe