Sie befinden sich hier: Ärzte und PsychotherapeutenQualitätQualitätssicherung ♦ Stichprobenprüfung im Einzelfall

Was wird überprüft?

Die regelmäßige Wartung der Bestrahlungsgeräte und die regelmäßige Überprüfung der Bestrahlungsstärke der Leuchtmittel.

 

 

Umfang der Überprüfung

Es werden von mindestens 20% der abrechnenden Ärzte folgende Nachweise angefordert:

  • Nachweis über die Überprüfung der Leuchtmittel nach einem Jahr
  • anhand eines Wartungsberichts
  • Nachweis über die Wartung der/des Bestrahlungsgeräte/s nach 2 Jahren anhand eines Wartungsberichts

 

Überprüfung

Die Überprüfung richtet sich auf die regelmäßige technische Wartung der/des Bestrahlungsgeräte/s entsprechend den Vorgaben des Herstellers.

Bei der Leuchtmittelwartung ist bei allen Geräten mit oder ohne integrierte UV-Messung zu überprüfen, ob diese durch ein gemäß MPBetreibV qualifiziertes Wartungsunternehmen durchgeführt wurde und ob die UV-Messgeräte (integrierte UV-Messgeräte oder Hand-Dosimeter) kalibriert worden sind.

 

 

 

zurück zur Übersicht

 Sitelink

zurück zur Genehmigung Balneophototherapie

 Sitelink