Sie befinden sich hier: Ärzte und PsychotherapeutenMedien & Publikationen ♦ KVH Journale

KVH Journal: Ausgaben 2010


2017     2016     2015     2014     2013     2012     2011     2009     2008     2007     2006

 

 

Nr. 8 / Dezember 2010


Arzneimittelvereinbarung:
Neue Prüfsystematik

Kodierrichtlinie: Ab Mitte 2011 verbindlich

Hausarztmodell: KV stell Add-On-Vertrag vor

Hilfsprojekt: Hamburger Chirurg operiert in Etritrea

  (221 KB)

 

Nr. 7 / November 2010


Online-Abrechnung:
Welche Möglichkeiten gibt es?

Honorar: Nullrunde für Hamburger Ärzte

Umfrage: Was wünscht der medizinische Nachwuchs?

Migranten: Frühere Duldung bei Schwangerschaft

(1,2 MB)

 

Nr. 6 / Oktober 2010



Kodierrichtlinien:
Lohnt sich der Aufwand?

Schweinegrippe: Bilanz eines Fehlalarms

Vertreterversmmlung: Neue Zusammensetzung

Bewertungsportale: Sicherheitspanne AOK-Arztnavi

(1,6 MB)

 

Nr. 4-5 / Juli 2010



Internet-Bewertungen
: AOK startet eigenes Arztbewertungsportal

Kassengebühr: Anwaltskanzlei übernimmt Inkassoverfahren

Anfragen von Krankenkassen:Wann sind sie zulässig?

(1,9 MB)

 

 Nr. 3 / Mai 2010



Wer profitiert?
Debatte um Selektivverträge

Kassenfusionen: Die neue Macht der Kostenträger Wettbewerb: Weniger Bürokratie durch Vertragsvielfalt?

KV-Wahlen: Geben Sie Ihre Stimme ab!

(738 KB)

 

Nr. 2 / April 2010



Sicherstellung:
Was Geo-Daten über das Potential von Praxen aussagen

SSB-Vereinbarung: Was sich durch die Ergänzung verändert hat

Fallwertzuschläge: Wann sind sie zu verrechnen?

(1,6 MB)

 

Nr. 1 / Januar 2010



Schwerpunkt:
KV-Online-Service am Start

Regressdrohung: KV bietet Unterstützung an

Onkologievereinbarung: Diskussion

Online-Terminpool: Virtuelle Rezeption

(1,3 MB)

 

Impressum:  Das KVJournal der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg (KVH) ist ein Medium für Mitglieder der KVH und deren Mitarbeiter. Erscheinungsweise monatlich / Abdruck nur mit Genehmigung des Herausgebers / Gezeichnete Artikel geben die Meinung des Autors und nicht unbedingt die des Herausgebers wieder / Informationen älterer Ausgaben sind ggf. aufgrund gesetzlicher Änderungen nicht mehr aktuell. Fragen beantwortet das Infocenter der KVH.