Sie befinden sich hier: Ärzte und PsychotherapeutenQualität ♦ Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement-Kommission

Auf Grundlage des § 7 der Qualitätsmanagement-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses hat die KVH eine Qualitätsmanagement-Kommission eingerichtet.

Die Mitglieder der Qualitätsmanagement-Kommission verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich des Qualitätsmanagements. Sie sind im Rahmen ihrer Kommissionsarbeit zur Neutralität verpflichtet.

Die Qualitätsmanagement-Kommission besteht aus fünf Mitgliedern aus dem hausärztlichen, fachärztlichen und psychotherapeutischen Versorgungsbereich, deren Aufgabe die Bewertung des Einführungs- und Entwicklungsstandes des einrichtungsinternen Qualitätsmanagements anhand der inhaltlichen Vorgaben der Qualitätsmanagement-Richtlinie ist.

Die Bewertung erfolgt unter Berücksichtigung von Praxisbesonderheiten. Die Ergebnisse dieser Bewertung werden in standardisierter Form von der Qualitätsmanagement-Kommission dokumentiert und einmal jährlich an die Kassenärztliche Bundesvereinigung übermittelt.

Die Qualitätsmanagement-Kommission hat, entsprechend den Vorgaben der Qualitätsmanagement-Richtlinie, ihre Tätigkeit im zweiten Quartal 2007 aufgenommen.

 

 

Fragebögen und Linktipps

Fragebogen

Selbstbewertungsbogen

Qualitätsmanagement-Richtlinie


 

 

 

zurück zur Übersicht

 

Ihre Ansprechpartnerin

 

  Ursula Gonsch

 

 

  040 / 22 802 - 633

  E-Mail-Kontakt