Sie befinden sich hier: Ärzte und PsychotherapeutenVersorgung ♦ Kindergesundheit

Prävention / Früherkennung von Krankheiten
bei Kindern und Jugendlichen

Das Recht auf regelmäßige medizinische Untersuchungen bei Kindern und Jugendlichen auf entwicklungsstörende Krankheiten ist gesetztlich im SGB V  § 26 verankert und in den Richtlinien zur Kinder- bzw. Jugendgesundheitsuntersuchung des Gemeinsamen Bundesausschusses entsprechend ausgeführt. Im Rahmen dieser Vorgaben für die Früherkennung von bestimmten Krankheiten werden hier die durchzuführenden ärztlichen Maßnahmen sowie der Kreis der Anspruchsberechtigten festgelegt, so dass ein Mindestmaß an Vorsorge im Hinblick auf eine gesunde Entwicklung der Heranwachsenden gewährleistet ist. Die Vorsorgeuntersuchungen U1 - bis U9 sowie die J1 gehören dazu.


Um die Früherkennung von entwicklungsstörenden Krankheiten zu fördern, hat die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg  mit gleichgesinnten Vertragspartnern Vereinbarungen über die Durchführung zusätzlicher Früherkennungsuntersuchungen getroffen. Denn nur durch eine erhöhte Frequenz der Vorsorgetermine kann die Reichweite der Diagnostik gesteigert und somit eine möglichst rechtzeitige Einleitung therapeutischer Maßnahmen erreicht werden. Dieses erweiterte Angebot an Arzt und Patient ist eine 100 % Kassenleistung.

 

Bei gewissenhafter Inanspruchnahme des Vorsorgeprogramms steigen die Chancen der vollständigen Heilung einer ggf. diagnostizierten und rechtzeitig behandelten Krankheit der jungen Patienten enorm.




KVH-Patienteninformation J1 & Impfen

Dieser Flyer bringt Jugendlichen das Thema Vorsorge übersichtlich und ansprechend nah.

"Inwieweit betrifft mich das überhaupt?"

 

"Was geht ab bei der Vorsorgeuntersuchung?"

Diese und andere Fragen werden beantwortet. Zugleich wird die Achtsamkeit für körperliche und seelische Gesundheit geweckt oder verstärkt.


PDF

 


Erweitertes Präventions- / Früherkennungsangebot J2

für Kinder und Jugendliche ab dem vollendeteten 10. Lebensjahr

 

Vereinbarung mit der Knappschaft

-Sitelink

Vereinbarung mit der Techniker Krankenkasse

-Sitelink