Sie befinden sich hier: Ärzte und PsychotherapeutenFortbildung ♦ Termine

Seminar

-
Kassenärztliche Vereinigung Hamburg, Humboldtstraße 56, 22083 Hamburg,
11.04.2018, 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Datenschutz in der Praxis

Diskretion in der Arztpraxis

Datenschutz im Rahmen eines funktionierenden Qualitätsmanagements

Die Wahrung der Schweigepflicht und der Datenschutz haben einen hohen Stellenwert in Arztpraxen. Darüber hinaus regelt das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG § 4) ob und unter welchen Voraussetzungen niedergelassene Ärzte verpflichtet sind, einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. In diesem Workshop werden die Teilnehmer mit allen technischen und organisatorischen Aspekten des Datenschutzes vertraut gemacht. Sie erhalten darüber hinaus einen Überblick der Aufgaben des Datenschutzbeauftragten.

Folgende Themen stehen im Mittelpunkt:

 

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Datensicherung und Umgang mit Patientendaten
  • Aufbewahrung
  • EDV und Datenschutz
  • Datenschutz innerhalb des Qualitätsmanagements
  • Umgang mit sensiblen Informationen
  • Diskretion in der Arztpraxis
  • Mitarbeiterschulung

 

Die Teilnehmer erarbeiten außerdem alle im Rahmen eines ärztlichen Qualitätsmanagements relevanten Verfahrens- und Arbeitsanweisungen im Bereich Datenschutz.



Auskunft und Anmeldung:

Ursula Gonsch / Tel:  22 802 - 633
Birgit Gaumnitz / Tel:  22 802 - 889

Sabrina Pfeifer / Tel:  22 802 - 858

 

 

Zu den Anmeldeformularen