Sie befinden sich hier: Ärzte und Psychotherapeuten

   
   


Aktuelle Meldungen 


16.08.2017 / -Information

Veröffentlichung der Sprechzeiten Hamburger Psychotherapeuten

Ab sofort könnnen Patientinnen und Patienten die telefonsiche Erreichbarkeit Hamburger Psychotherapeuten in einer übersichtlichen, alphabetisch angeordneten Liste einsehen. Die Liste wird wöchenlich aktualisiert. Sie ist zu finden auf der Seite der Arztsuche sowie im Bereich "Bürger/Terminservicestelle".

 


16.08.2017 / -Information

Fortbildungskurse zur Hörgeräteversorgung bei Kindern und Erwachsenen

Die Ärztekammer Hamburg bietet zwei Kurse zur Hörgeräteversorgung bei Kindern und Erwachsenen an. Die Teilnahme an einem dieser Kurse, erfüllt die Auflage zur Aufrechterhaltung der Abrechnungsgenehmigung zur Hörgeräteversorgung bei Kindern und Erwachsenen gemäß der Qualitätssicherungsvereinbarung. Informationen zu diesen Kursen erhalten Sie hier oder über die Hompeage der Ärztekammer Hamburg oder telefonisch unter 040 202299-306 bei Frau Bettina Rawald.

 


10.08.2017 / -Information

Anmeldung  Informationsveranstaltung "Neue sozialrechtliche Befugnisse für Psychotherapeuten" am 12. Oktober 2017 ab sofort möglich

Seit Juni 2017 verfügen Psychologische Psycho­therapeu­tinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugend­lichen­psychotherapeut­innen und -psychotherapeuten, die mit Kassenzulassung niedergelassen sind, über neue sozialrechtliche Befugnisse. In dieser Veranstaltung erhalten Sie wichtige fachliche und rechtliche Informationen, um diese Befugnisse in Ihrer psychotherapeutischen Arbeit qualifiziert einzusetzen. Zur Anmeldung

 


08.08.2017 / -Information

Existenzgründer- und Praxisabgebertag am 16.09.2017

In diesem Seminar für Existenzgründer und Praxisabgeber erhalten Sie wertvolle Tipps zur Planung und Umsetzung und Sie erfahren alles Wissenswerte rund um die finanziellen, rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen sowie Kooperationsmöglichkeiten mit Blick auf die Praxisgründung und -abgabe.Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung findne Sie auf der Homepage der apoBank.

 


04.08.2017 / -Information

Symposium "Überfüllte Notaufnahmen" am 05.09.2017 am UKE

Das Symposium stellt die Befragungsergebnisse der PiNo-Beobachtungsstudie von rund 1299 Patientinnen und Patienten zur Diskussion, illustriert das Klientel, die Behandlungs­pfade sowie die Gründe für die Inanspruchnahme und gibt einen Ausblick auf mögliche Lösungsansätze. Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

 


03.08.2017 / -Information

Praxisbesonderheiten: Abrechnungsnummern (91xxx) gelten nicht mehr

Arzneimittelpraxisbesonderheiten (z.B. Onkologika, HIV-Präparate usw.), wie man sie aus der Zeit der Richtgrößen kennt, sind mit der Wirkstoffvereinbarung obsolet geworden. Daher gelten auch die Listen der Arzneimittelpraxisbesonderheiten und die entsprechenden Symbolziffern („91er-Nummern“) seit dem 01.01.2017 nicht mehr. Davon unberührt sind die bundesweiten Praxisbesonderheiten. Mehr

 


03.08.2017 / -Information

7. Tag der Allgemeinmedizin am 11.11.2017

In über 40 Workshops widmen sich ebenso viele Kolleginnen und Kollegen der evidenzbasierten Medizin und diskutieren, welche Ansätze bei welchen Themen und Patienten/-innen am vielversprechendsten sind. Mit einer bunten Vielfalt aus Untersuchungstechniken, Kommunikationsschulungen, organisatorischen Werkzeugkästen, Pharmakologischen Updates, krankheitsspezifischen Angeboten, Schnittstellenthemen zu sozialen Herausforderungen, wissenschaftlichen Hintergrundinformationen sowie einigen weiteren, entsteht  wieder ein interessantes Programm. Die Veranstaltung findet statt am UKE, Martinistraße 52, 20246 Hamburg, Campus Lehre, Gebäude N55, Hörsaal (EG). Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des UKE sowie in der Kurzversion des Programms.



Ältere Meldungen