Sie befinden sich hier: Ärzte und PsychotherapeutenAbrechnung ♦ RLV/QZV

RLV / QZV

Die in den nachfolgenden Dokumenten dargestellten arztgruppenspezifischen Fallwerte für Regelleistungs- und qualifikationsgebundene Zusatzvolumina sowie Altersfaktoren sind nach den Vorgaben des Verteilungsmaßstabes (VM) berechnet und bilden die Grundlage für die Zuweisung der praxisbezogenen Mengenbegrenzung. Zudem informieren wir Sie über die begrenzenden Rahmenbedingungen für die Leistungsbereiche, die nach dem VM kontingentiert sind.