Sie befinden sich hier: Presse ♦ Pressemitteilungen

Pressemitteilungen 

_

25.02.2014


Gemeinsame Pressemeldung: Weitere Unterstützung im Bündnis für ein einheitliches KV-System

Pressemeldung der Vorsitzenden der Vertreterversammlungen der Kassenärztlichen Vereinigungen zur KBV-Krise

 

Auch die Vorsitzenden der KV-Vertreterversammlungen aus Bremen und Niedersachsen, Dr. Thomas Liebsch und Dr. Christoph Titz, haben sich für ein von vielen ihrer Kollegen gefordertes einheitliches KV-System ausgesprochen. Damit bekennen sich mittlerweile VV-Vorsitzende aus fast allen KVen (15 von 17) zu einem in der vergangenen Woche verabschiedeten Positionspapier, welches sich explizit gegen eine Sektionierung der gemeinsamen Selbstverwaltung richtet.

 

Die Unterzeichner formulieren darin in zehn Basissätzen die Leitlinien eines ungeteilten KV-Systems, in dem Hausärzte, Fachärzte und Psychotherapeuten in respektvollem und gleichberechtigtem Umgang für ihre gemeinsamen Ziele kämpfen.

 

Diese zehn Punkte, die in der KBV-Vertreterversammlung am 28. Februar zur Abstimmung stehen, können Sie hier einsehen.

 

  • Dr. Astrid Bühren, stellvertretende Vorsitzende der Vertreterversammlung der KV Bayern
  • Dr. Dolf Hufnagl, stellvertretender Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Bayern
  • Dr. Jochen Treisch, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Berlin
  • Dipl.-Med. Jens-Uwe Köhler, Vize-Präsident der Vertreterversammlung der KV Brandenburg
  • Dr. Thomas Liebsch, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Bremen
  • Dr. Dirk Heinrich, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Hamburg
  • Dr. Eckhard Starke, stellvertretender Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Hessen
  • Dr. Karsten Bunge, stellvertretender Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Mecklenburg-Vorpommern
  • Dr. Christoph Titz, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Niedersachsen
  • Dr. Frank Bergmann, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Nordrhein
  • Dr. Olaf Döscher, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Rheinland-Pfalz
  • Dr. Dirk Jesinghaus, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Saarland
  • Dr. Stefan Windau, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Sachsen
  • Dr. Michael Diestelhorst, stellvertretender Vorsitzender Vertreterversammlung der KV Sachsen-Anhalt
  • Dr. Christian Sellschopp, Vorsitzender der Abgeordnetenversammlung der KV Schleswig-Holstein
  • Dr. Andreas Jordan, Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Thüringen

Ihr Ansprechpartner:
Öffentlichkeitsarbeit
Jochen Kriens

jochen.kriens@kvhh.de

Tel.:  040 / 22 802 534

zurück zur Liste

Bei Fragen wenden Sie sich

gern an uns:

oeffentlichkeitsarbeit@kvhh.de

 

Ihre Ansprechpartner

 

Dr. Jochen Kriens

Pressesprecher /

Abteilungsleiter

 

040 / 22 802 -534

E-Mail-Kontakt



Martin

Niggeschmidt

Redaktion

KVH-Journal

 

040 / 22 802 - 655

E-Mail-Kontakt


Stefanie Schäfer

Broschüren / Veranstaltungen

   

040 / 22 802 -866

E-Mail-Kontakt

 


Benjamin Thomas

Onlineredaktion / Bestellung

Infomaterial

 

  040 / 22 802 - 805

   E-Mail-Kontakt


Franziska Urban

Broschüren /

Videocast /

Veranstaltungen

 

040/ 22 802 - 378

E-Mail-Kontakt


Melanie Vollmert

Layout / Fotografie /

Presseanfragen

 

040 / 22 802 - 533

E-Mail-Kontakt