Sie befinden sich hier: Die KVH ♦ Haushalt / Jahresrechnung

Haushalt / Jahresrechnung

Rechnungslegung der Krankenkassen nach § 305b SGB V
Der Gesetzgeber hat alle Kassenärztlichen Vereinigungen im Rahmen des
Gesundheitsmodernisierungsgesetzes (GMG) verpflichtet, gegenüber der Öffentlichkeit Rechenschaft über die Mittelverwendung abzulegen. Rechtsgrundlage hierfür ist § 78 Abs. 3 SGB V, der festlegt, dass die entsprechenden Veröffentlichungsvorschriften für die Krankenkassen, niedergelegt im § 305 b SGB V, auch für die Kassenärztlichen Vereinigungen verpflichtend gemacht werden.
Den gesetzlichen Anforderungen entsprechend erfolgt die Veröffentlichung im Bundesanzeiger. Die dort veröffentlichen Rechenschaftsberichte werden anschließend auf unserer Homepage veröffentlicht.