Sie befinden sich hier: Ärzte und PsychotherapeutenVerordnung ♦ Wirkstoffvereinbarung

Wirkstoffvereinbarung - Generika- und Leitsubstanzziele 2017

Steuern statt prüfen! Unter diesem Gesichtspunkt wurden im Rahmen der Wirkstoffvereinbarung für 28 Indikations- bzw. Wirkstoffgruppen vergleichsgruppenspezifische Zielwerte vereinbart. Als grundsätzlich wirtschaftlich gilt hierbei die Verordnung von Generika bzw. Leitsubstanzen. Ist die Verordnung dieser Arzneimittel medizinisch nicht angezeigt, führt auch die Verordnung von rabattierten Originalpräparaten zur Zielerreichung.
Durch diese Transparenz ist es erstmals möglich, durch bewusstes Verordnungsverhalten Ziele einzuhalten und die Regressgefahr zu bannen.

 

 

Arbeitslisten


Im geschützten Internet-Portal der KVH finden Sie zu jedem Generikaziel eine sogenannte Arbeitsliste. Diesen Arbeitslisten können Sie (bezogen auf das jeweilige Ziel) entnehmen, welche Arzneimittel nach den Regeln der Wirkstoffvereinbarung als Generikum oder Originalpräparat eingestuft werden. Außerdem enthalten die Listen eine Spalte mit der Information, ob für das jeweilige Präparat Rabattverträge vorliegen.  Durch Filtern und Sortieren der Daten ermöglichen die Arbeitslisten einen differenzierten Blick auf das eigene  Verordnungsverhalten.

 

Zu den Arbeitslisten  ( Interner Link zu www.ekvhh.de)

 

Um das KV-Portal Nutzen zu können, müssen Sie sich entweder mit einer Signaturkarte oder mittels Benutzername / Passwort authentifizieren. Die Beantragung der Zugangsdaten erfolgt ebenfalls unter  www.ekvhh.de.

 

 

Informationen zu den Generika - und Leitsubstanzielen

Generikaziele

Allgemeine Informationen

Nr. 1 Analgetika (außer BTM-pflichtige Opioide)

PDF

Nr. 2 Antibiotika zur systemischen Anwendung

PDF

Nr. 3 Antidiabetika exklusive Insulin

PDF

Nr. 4 Antiepileptika

PDF

Nr. 5 Antimykotika zur systemischen Anwendung

PDF

Nr. 6 Antiparkinsonmittel

PDF

Nr. 7 Antiphogistika/Antirheumatika

PDF

Nr. 8 BTM-pflichtige Opioide

PDF

Nr. 9 Corticosteroide zur systemischen Anwendung

PDF

Nr. 10 Endokrine Therapie (in Bearbeitung)

PDF

Nr. 11 Hormonelle Kontrazeptiva zur systemischen Anwendung

PDF

Nr. 12 Kombigruppe kardiovaskuläres System

PDF

Nr. 13 Lipidregulatoren

PDF

Nr. 14 Mittel bei obstruktiven Atemwegserkrankungen

PDF

Nr. 15 Mittel zur Behandlung von Knochenerkrankungen

PDF

Nr. 16 Ophthalmika

PDF

Nr. 17 Psychoanaleptika

PDF

Nr. 18 Psycholeptika

PDF

Nr. 19 Renin-Angiotensin wirksame Präparate

PDF

Nr. 20 Rhinologika mit Corticosteroiden

PDF

Nr. 21 Sexualhormone und Modulatoren des Genitalsystems

 

Arbeitshilfe Arzneimittelbeispiele

PDF

 

PDF

Nr. 22 Thrombozytenaggregationshemmer

PDF

Nr. 23 Urologika

PDF

 

 

Leitsubstanzziele

Allgemeine Informationen

Nr. 24 Andere Antianämika (EPOs)

PDF

Nr. 25 Antikoagulantien

PDF

Nr. 26 Gn-RH-Analoga

PDF

Nr. 27 Koloniestimulierende Faktoren

PDF

Nr. 28 MS-Therapeutika

PDF