Sie befinden sich hier: Ärzte und PsychotherapeutenPraxis-IT & TelematikOnline-Dienste ♦ eArztbrief

 

 

Der herkömmliche Arztbrief auf Papier ist im Transport langsam, das Fax, bzw. eFax oder E-Mail ist zwar schneller, aber haftungs- und datenschutzrechtlich sehr kritisch.

 

Demgegenüber erlaubt der eArztbrief über KV-Connect eine schnelle, sichere und weitergehende Übermittlung qualitativ aussagekräftiger Informationen bis hin zu bewegten Bildsequenzen. Neben der Sicherheit kann durch die Nutzung des eArztbriefes auch die Wirtschaftlichkeit in der medizinischen Versorgung erhöht werden.

 

Wer kann den eArztbrief nutzen?

Erste Bedingung: Um an KV-Connect teilnehmen zu können, ist ein entsprechender Zugang erforderlich. Zweite Bedingung: Ihr Softwarehaus bietet den eArztbrief mit KV-Connect in seinem Kunden-Portfolio an.

Welche Softwareanbieter bieten den eArztbrief mit KV-Connect an?

Im Audit-Register der KV Telematik GmbH finden Sie eine Übersicht über die Softwarehersteller, die das Prüfverfahren zur ordnungsgemäßen Implementierung des eArztbriefes mit KV-Connect erfolgreich abgeschlossen haben.

 

Was kostet der eArztbrief mit KV-Connect den Anwender?

Die KV Telematik GmbH stellt KV-Connect allen Softwareanbietern kostenlos zur Verfügung. Für die Integration von KV-Connect im Allgemeinen und die Implementierung der einzelnen Anwendungen im Speziellen haben die verschiedenen Anbieter sehr unterschiedliche Preismodelle entwickelt. Fragen Sie daher bitte Ihren Softwareanbieter.

 


 

Weiterführende Informationen
Informationen der KV Telematik GmbH zum eArztbrief
 

Weblink